Freitag, 25. August 2017

Aninite 2017


Vom 18. bis 20. August 2017 fand wie jedes Jahr üblich die Aninite in Wien statt. Auch ich und meine Freundinnen (CoGaLu) waren wieder dabei und wir hatten eine Menge Spaß trotz des bescheidenen Wetters.

Die Lokation... na ja... ich sage hier besser nicht viel dazu. Wenn man das Multiversum in Schwechat kennt, kommt einem die METAStadt sehr improvisiert vor. Zu klein war es auf alle Fälle und auch hier und da gab es was zu bemängeln. Die Crew war wie gewohnt bemüht und eifrig dennoch hoffe ich das man für 2018 wieder ins Multiversum zurück kehren kann.
Ich tröste mich bezüglich der Lokation mit dem Gedanken das man eigentlich nur die richtigen Leute dabei haben muss um da ein Auge zuzudrücken. ^-^

Zugegeben... die Mauern aus Backstein sind für Shootings schon genial als Hintergrund. Leider war nicht wirklich Platz um sich davor zu drapieren. ^-^` *drop*

Galerien wird es zur Aninite vorläufig nur zwei geben. Den Freitag, spare ich mir, den poste ich gleich hier in diesem Beitrag. Samstag und Sonntag werden eine eigene Galerie bekommen. ^-^
Nun denn:
Samstag (Fairy Tail Treffen)
Sonntag

Am Freitag waren wir in "zivil" da:

Von links nach Rechts: Luxury, Rave, Sira und Marisa

Die Sailor Moon Ausstellung war für mich als alten Sailor Moon Veteranen (denn mit ihr hatte damals alles angefangen) schon ein Highlight. Besonders die Wanddeko fand ich hübsch gestaltet.

Ich MUSS diese Figur einfach zeigen! Sie ist ein absoluter Traum! (und leider nicht meins... *drop*)

Erstmalig habe ich mir auch das Con-Paket für 2017 geholt:

Es beinhaltet neben dem Programmheft noch ein Heft mit Werbung, ein T-Shirt, einen Becher, ein Fächer und zwei Schlüsselanhänger. Und eben das Wochenend-Ticket mit Schlüsselband.

An Original Merchandise Artikeln habe ich mir eigentlich nur diesen "österreichischen" Comic gekauft:

Ich wusste bis dahin nicht mal das es österreichische Comics gibt! Da musste ich zuschlagen, man will die Comic Szene in Österreich ja immerhin fördern. Das Spin-off zu den deutschen Helden gabs gratis und geistesgegenwärtig wie ich bin habe ich mir an den folgenden Con-Tagen auch gleich zwei Signaturen der Zeichner geholt. Vielen Dank an dieser Stelle!
Wie der Comic ist... verrate ich Euch wenn ich ihn gelesen habe. ^-^
(Ich kann mich damit ja schon mal auf die VIECC einstimmen... hihi)

Meine anderen Einkäufe haben sich dann auf die Artist Alley beschränkt:

 A4 Poster und Postkarten von Abel Art, Alley Creek und Isuis Art (Links werde ich am Ende des Posts einfügen)

Malepaca... welches ich schon im Vorjahr interessiert angespäht habe mich aber nicht drüber getraut habe... und nun war es fällig. Auch hier ezähle ich Euch später wie mir der Band gefällt.

Zwei Buttons von Gajeel und Lily (natürlich keine Lizensware)

Und ich wundere mich selbst noch: Ich habe es dieses Jahr wirklich geschafft mein Con-Hon dreimal abzugeben! An Abel Art, Alley Creek und Nikumareyaku.
Echt Traumhaft!
Vielen Dank an dieser Stelle nochmals für Eure Einträge! *küsschen*

Und meine Sira-nee, hat mir diese Sachen hier geschenkt:
Danke! *küsschen*
Jetzt frage ich mich grade wo ich Arielle nur hinhängen soll... richtig zum verwenden ist sie mir viel zu schade. ^-^

Ja... das war nun irgendwie der Freitag. 
In zivil weniger spektakulär aber das war ohnehin so geplant. Die Lokation checken... sich orientieren... eventuelle Einkäufe tätigen damit man am Samstag nicht alles im Cosplay rumschleppen muss denn da hat man ohnehin schon genug Zeug dabei... ja. Zum Abschluss ein paar AMVs (auf der viel zu kleinen Bühne) gucken und dann wieder ab zum Nachtlager. ^-^

Ein ganz spezielles Highlight ereignete sich an diesem Tag allerdings auch. Eine Aktion die mich bis ins Mark ergriffen und bewegt hat. Ich bekam nämlich schon ein Geburtstagsgeschenk überreicht... (ich hab erst im Dezember ^-^`). Jedenfalls bekommt diese Story einen eigenen Eintrag. ^-^ 

Abschließend wars im Ganzen ein schönes Wochenende mit den richtigen Leuten. ^-^ Galerien zu Samstag und Sonntag, könnt ihr eben oben nachschlagen und hier folgen nun abschließend die Links zu den Künstlern der Art Alley denen ich ein paar Werke abgenommen habe:
Man liest sich! ^-^

Kommentare:

  1. Ich kann nur sagen, es hat soooo viel Spass gemacht und ich freu mich schon sehr darauf, wenn wir wieder eine Con gemeinsam unsicher machen! Du wirst sicher einen schönen Platz für deine Arielle finden. *Knuddelgrüße*

    AntwortenLöschen
  2. Klingt wirklich nach sehr viel Spaß und vielen Erlebnissen ^.^
    Irgendwann komme ich dich mal auf der Aninite besuchen.

    Sailor Moon Ausstellungen mag ich auch immer total gerne, aber die Deko mit den Schleifen ist der Hammer, dass muss ich mir merken ^^

    Ich schau mal noch ein bisschen in deinem Blog rum ^^

    AntwortenLöschen