Freitag, 15. März 2013

Kinder-Dirndl "Aussee"

Ich hab meiner Tochter nun ein Ausseer Dirndl genäht. Mit Bluse und Schürze in den traditionellen Farben.
Und weil wohl die wenigsten von euch wissen wie so ein Kleidungsstück im Rohzustand aussieht, hier ein Bild vom zugeschnittenen Dirndl:


Materialerklärung:
grün: Oberteil
weiß: Oberteilfutter
rosa: Rockteil
lila: Schürze
und die passende Nähseide und Knöpfe dazu.

Fotos von der Bluse habe ich euch erspart. ^-^
Die seht ihr nämlich hier auf dem Foto mit dem fertigen Kleidchen:


Ursprünglich handelt es sich um einen Schnitt in der Größe 98. Da mein Töchterchen aber noch etwas kleiner ist und das Kleidchen ihr noch länger passen soll, habe ich den Rockteil um 3 cm gehoben (kurzer Rumpf) und die Länge dementsprechend angepasst. Daher wirkt das Verhältnis von Oberteil und Rockteil etwas unausgeglichen aber im Sommer oder nächstes Jahr passt es dann perfekt. ^-^ (Kinder wachsen ja so schnell)

Der Oberteil ist eine Leinenmischung, Rockteil und Schürze sind Baumwolle.

Der Leib der Bluse besteht aus Baumwoll-Jersey, die Ärmel aus Baumwollstoff. Ärmel und Ausschnitt sind mit Rüschenband versehen.

Kommentare:

  1. Der Dirndl sieht ja süß aus! Gut genäht! Da hat sich dein Töchterchen bestimmt gefreut :)
    Und was ich noch sagen muss: Du kannst gut nähen! Ich kann gerade mal einen Knopf annähen ^^'
    Aber Übung macht den Meister, nicht war?

    Sieht jedenfalls gut aus!

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Und ja, es steht ihr ganz gut, nur wegen dem Wetter konnten wir es noch gar nicht anziehen *snif*
    Und tja... ich hoffe das ich gut nähen kann... ist ja auch mein Beruf. ^-^ Und du hast Recht: Übung macht den Meister! Bei allem was man tut! ^-^

    AntwortenLöschen
  3. Sieht stark aus das Dirndl. Hoffentlich wird das Wetter endlich mal frühlingshaft, damit die Kleine es auch anziehen kann.
    Mal sehen ob ich für Alexandra auch mal was nähe. Meistens bin ich ja mit meinen eigenen Kostümen beschäftigt *drop* (da ist auch nicht so viel zu nähen ^^;)

    Hotaru^^

    AntwortenLöschen
  4. Heute hat zum ersten mal "richtig" die Sonne geschienen. Das war herrlich! Nun brauchen wir aber trotzdem noch einen Anlass wo sie es anziehen kann. ^-^
    Wenn du bezügilch "nähen" für Kinder war brauchst, frag mich dann einfach. ^-^

    AntwortenLöschen