Montag, 21. Oktober 2013

Spiel-Welten

Spielzeug
Seitdem ich Mutter bin, finde ich auch wieder gefallen an "Spielzeug" und am spielen selbst. So hat meine kleine Tochter nun auch schon ein paar Sammelelemente herzuzeigen. ^-^ Die Spielwaren sind teils so niedlich und populär, das sie durchaus Sammlerwert haben. Diese Sachen, gehören also meiner Tochter, nicht mir. ^-^

Duplo Zoo
Elfen-Spiel-Häuser
Fillys (Teil 1)
Filly Sammlung
Filly Witchy "Abra" (Spielfigur)
My little Pony (Achtung: Nur bedingt Kindgerecht!) 
Playmobil Reiterhof (kommt nach Weihnachten)
Playmobil Bauernhof (kommt nach Weihnachten)
Playmobil (in Arbeit)

Kommentare:

  1. *hihi* Da ist die Mama ganz im Sammelfiber *grins* Die Spielsachen sind aber auch niedlich. Hauptsache deiner Kleinen macht es Spaß damit zu spielen ^^
    Ich bin mal gespannt mit was Alexandra spielt, wenn sie in dem Alter ist. Momentan ist alles interessanter als das Kinderspielzeug xD

    Deine Hotaru^^

    AntwortenLöschen
  2. Sammelfieber... ja... das kann man wohl sagen. Aber es ist halt echt alles so niedlich... das Christkind bringt zu Weihnachten soger den Bauernhof von Playmobil... und zum Geburtstag kommt der Reiterhof... *freu* Irgendwie wird man als Mama dann doch auch wieder zum Kind. Ich finds echt lustig so.
    Warts nur ab... Alex wird sich schneller für Spielzeug interessieren als dir lieb ist. Meine Tochter hat heute schon im Kataolog ausgewählt was sie gerne hätte... ein Kinder-Keyboard... na mal sehen ob das Christind das auch noch tragen kann. ^-^`

    AntwortenLöschen
  3. Jaja, die Kleinen wissen dann ganz schnell was sie wollen *grins* Doch umso schöner, wenn du auch was davon hast, weil dir die Sachen gefallen ^^ Es gibt doch nichts schöneres den gleichen Geschmack zu teilen ^.-
    Mal sehen was zum Geburtstag so kommt, bis jetzt haben wir noch gar nicht eingekauft xD

    Hotaru^^

    AntwortenLöschen
  4. Kenne ich so seitdem ich Vater geworden bin - beschäftigt mich seitdem wieder viel mehr mit Spielzeug und tue es ganz selbstverständlich auch gerne. Gibt nichts Schöneres als den Kind im Manne wieder aufleben zu lassen!

    AntwortenLöschen