Montag, 28. Oktober 2013

Die Gedanken sind frei

Lied-Text um das Jahr 1970

"Die Gedanken sind frei" ist eines der wenigen Lieder aus meiner Haupt-Schulzeit von dem ich den Großteil des Textes noch in Erinnerung habe.
Ich habe das Lied damals schon so geliebt und das hat sich bis heute nicht geändert. Aus irgendeinem Grund, habe ich mich heute an dieses Lied erinnert und summe es nun ständig vor mir her. (Und das liegt nicht an der GMX Werbung im TV)
Jedenfalls: Der Text des Liedes macht so viel Sinn wie wohl kein anderes. Aber lest selbst, ich habe mir nämlich sofort mein Lieder-Buch aus dem Regal gekramt und den Text für euch griffbereit.



Die Gedanken sind frei


1.
Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten?
Sie fliehen vorbei wie nächtliche Schatten.
Kein Mensch kann sei wissen, kein Jäger erschießen, es
Bleibet dabei, die Gedanken sind frei!

2.
Ich denke, was ich will und was mich beglücket,
doch alls in der Still und wie es sich schicket.
Mein Wunsch und Begehren kann niemand verwehren.
Es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei.

3.
Und sperrt man mich auch ein im finsteren Kerker,
das alles sind rein vergebliche Werke,
denn meine Gedanken zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei: Die Gedanken sind frei!

4.
Drum will ich auf immer den Sorgen entsagen
Und will mich auch nimmer mit Grillen mehr plagen.
Man kann ja im Herzen stets lachen und scherzen
Und denken dabei: Die Gedanken sind frei!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein wundervolles Lied oder?

Kommentare:

  1. Was für ein altes Lied. Ich kann mich zwar (leider) nicht daran erinnern, aber wenn ich mir ein paar Versionen auf Youtube anhöre, kommt es mir doch bekannt vor.
    Über den Inhalt habe ich nie weiter nach gedacht, denn für mich ist es irgendwie selbstverständlich *hihi*
    Da muss ich an Sailor Moon denken, wo Haruka und Michiru der Mugen Schule auf die Schliche kommen (ziemlich am Ende der 3. Staffel) und der Satz fällt: "Tut immer das was ihr für richtig haltet." Hat jetzt vielleicht nicht direkt mit dem Lied zu tun, ist aber ähnlich ^^

    deine Hotaru^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss dir schon recht geben. Dieses "Tut immer dsa was ihr für richtig haltet" hat schon ähnlich was damit zu tun. Im Lied wird einem immerhin gesagt das man denken kann was man will und da braucht man auf sonst niemanden acht geben. ^-^

    AntwortenLöschen